A+ R A-

Platz 3 für Zion Odametey bei 3. DSQV-JRL 2019/20 in Paderborn

Bei der 3. Deutschen Jugendrangliste 2019/20 in Paderborn (Nordrhein-Westfalen) holte sich Zion Odametey mit Platz 3 im A-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19 einen Podiumsplatz. Insgesamt sind 7 SRC-Jugendliche an den Start gegangen.

Zion Odametey, an Position 3/4 gesetzt, spielte im A-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19. Hier musste sie sich erst im Halbfinale geschlagen geben. Im abschließenden Spiel um Platz 3 holte sie sich mit einem 3:0-Sieg gegen ihre Vereinskameradin mit Platz 3 einen Podiumsplatz.

Zion Odametey [3/4] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, A-Feld
1. Runde Zoe Klahold [9/16] - SC Fit Fun, Berlin/Brandenburg 3:0 11-3, 11-6, 11-6
Viertelfinale Kaja Sorgatz [9/16] - Paderborner SC, NRW 3:0 11-8, 11-5 11-5
Halbfinale Alexandra Kotkolik [1] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 0:3 8-11, 3-11, 2-11
Spiel um Platz 3 Angelina Rodday [3/4] - SRC Duisburg, NRW 3:0 11-6, 11-8, 11-6


Auch Angelina Rodday, an Position 3/4 gesetzt, spielte ebenfalls im A-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19 und schaffte es ebenfalls bis ins Halbfinale. Auch sie musste sich im Halbfinale mit 0:3 geschlagen geben. Leider verpasste sie im Spiel um Platz 3 den Sieg. Am Ende belegte sie Platz 4.

Angelina Rodday [3/4] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, A-Feld
1. Runde Mariam Ayad [9/16] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 3:0 13-11, 11-3, 11-4
Viertelfinale Lea Braun [9/16] - SI Stuttgart, Baden-Württemberg 3:0 11-2, 11-9, 11-6
Halbfinale Nour Safaey-Hassan [2] - Paderborner SC, NRW 0:3 4-11, 7-11, 4-11
Spiel um Platz 3 Zion Odametey [3/4] - SRC Duisburg, NRW 0:3 6-11, 8-11, 6-11


Kim Joana Kießling, an Position 1 gesetzt, spielte im B-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19. Insgesamt schlug sie sich gut und konnte von 4 Spielen 2 gewinnen, was am Ende zu Platz 3 reichte.

Kim-Joana Kießling [1] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, B-Feld
4. Spiel Hauptrunde Gruppe Anna Pavlic - Skwosch-Frösche Marburg, Hessen 3:2 11-8, 7-11, 11-7, 8-11, 13-11
5. Spiel Hauptrunde Gruppe Lina Diertens - Squash Neumünster im TSE von 1921, Schleswig-Holstein 3:1 3-11, 11-6, 11-7, 11-1
8. Spiel Hauptrunde Gruppe Felicia Selchow - Squash Neumünster im TSE von 1921, Schleswig-Holstein 0:3 3-11, 2-11, 1-11
9. Spiel Hauptrunde Gruppe Jolien Neumann [2] - 1. Darmstädter SC 1979, Hessen 0:3 2-11, 5-11, 5-11


Yvo van Ooy, an Position 1 gesetzt, belegte im A-Feld bei den Jungen u15 einen guten 9. Platz. Im Spiel der 1. Runde wäre auch ein Sieg möglich gewesen.

Yvo Van Ooy [9/16] - Jungen u15, A-Feld
Qualifikation Fabian Bach [5/8] - Paderborner SC, NRW 3:0 11-2, 11-5, 11-7
1. Runde Marius Gehrken [3/4] - Paderborner SC, NRW 2:3 7-11, 11-4, 7-11, 13-11, 4-11
Spiel um Platz 9-16 Simon Wanderl [9/16] - Rosenheimer SV, Bayern 3:0 11-6 11-5 12-10
Spiel um Platz 9-12 Lennox Pusitzky-Vogt [9/16] - 1. Bremer SC, Bremen 3:0 11-6, 11-8, 11-4
Spiel um Platz 9 Yanic Strupat [9/16] - Bargteheider SC, Schleswig-Holstein 3:0 11-2, 12-10, 16-14


Dominic Dahmen spielte ebenfalls im A-Feld der Jungen u15. Er zeigte insgesamt eine gute Leistung und holte sich am Ende Platz 11. In der 1. Runde wäre durchaus mit etwas mehr Glück ein Sieg möglich gewesen.

Dominic Dahmen [9/16] - Jungen u15, A-Feld
1. Runde Vincent Spies [5/8] - Team Cadillac Eschweiler, NRW 1:3 8-11, 6-11, 11-9, 4-11
Spiel um Platz 9-16 Freilos
Spiel um Platz 9-12 Yanic Strupat [9/16] - Bargteheider SC, Schleswig-Holstein 0:3 6-11, 3-11, 3-11
Spiel um Platz 11 Lennox Pusitzky-Vogt [9/16]- 1. Bremer SC, Bremen 0:3 3-11, 11-13, 5-11


Yannic Dahmen spielte im A-Feld bei den Jungen u13 ein sehr gutes Turnier. In der 1. Runde musste er sich knapp geschlagen geben. Hier hätte esd auch anders ausgehen können. Am Ende reichte es für Platz 13.

Yannic Dahmen [5/8] - Jungen u13, A-Feld
1. Runde Paul Mühsam [9/16] - Sportwerk Hamburg, Hamburg 2:3 8-11, 11-6, 11-5, 8-11, 9-11
Spiel um Platz 9-16 Luca Kaup [3/4] - TSC Heuchelhof, Bayern 0:3 3-11, 6-11, 8-11
Spiel um Platz 13-16 Erik Stammberger [9/16] - 1. SC Berlin, Berlin/Brandenburg 3:0 11-5 11-2 11-5
Spiel um Platz 13 Stefan Wanderl [17/32]- Rosenheimer SV, Bayern 3:0 11-8, 11-5, 11-9


Julian Sonntag ging im Jungen u13 A-Feld an den Start. In der Qualifikation für das Hauptfeld musste er sich in 4 engen Sätzen geschlagen geben. Für ihn reichte es dann leider trotz zweier Siege und toller Leistungen nur zu Platz 17.

Julian Sonntag [9/16] - Jungen u13, A-Feld
Qualifikation Stefan Wanderl [5/8] - Rosenheimer SV, Bayern 1:3 11-9, 8-11, 5-11, 9-11
1. Spiel Gruppe um Platz 16-19 Jean-Pierre Strauven [9/16] - Paderborner SC, NRW 3:2 5-11, 11-6, 12-10, 10-12, 11-3
4. Spiel Gruppe um Platz 16-19 Jasper Spies [17/32] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 3:1 11-7, 11-9, 7-11, 11-7
5. Spiel Gruppe um Platz 16-19 Robin Thornton [9/16] - SRC Duisburg, NRW 1:3 11-9, 6-11, 7-11, 7-11


Insgesamt sind wir mit den Leistungen sehr zufrieden und die Platzierungen zeigen, dass die SRC-Jugendlichen auch auf Deutscher Ebene bestehen können. Mit etwas mehr Glück in dem einen oder anderen Spiel wären sogar noch mehr möglich gewesen.

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-vsg_duisburg p-ssb p-uni_duisburg p-oliver

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm