A+ R A-

Damen-Team starten mit einem Sieg bei der EM 2019

Mit einer Eröffnungsfeier startete die Damen-Team Europameisterschaft in Birmingham (England), bevor es dann am Vormittag im 1. Spiel gegen das Team aus Ukraine ging.

Damen-Bundestrainer Uwe Peters schickte folgende Mannschaft in das Auftaktspiel gegen die Ukraine: Nele Hatschek, Franziska Hennes und Sharon Sinclair.

Nachdem Hatschek ihr Match an der Spitzenposition knapp in fünf Sätzen gegen Nadiia Usenko verloren hatte, gewannen sowohl Franziska Hennes (Position 3 gegen Anastasiia Kostiukova, 3:0) als auch Sharon Sinclair (Position 2 gegen Alina Bushma, 3:1) ihr Matches. Damit stand der deutsche Damen-Auftaktsieg fest.

„Es war ein hartes Stück Arbeit mit anfänglichen Schwierigkeiten, am Ende haben wir dann souverän mit 2:1 Spielen gewonnen und freuen uns über den Auftaktsieg gegen die Ukraine“, so Damen-Bundestrainer Uwe Peters.

Morgen geht es gegen Irland, wo ein Sieg möglich ist. Wir wünschen dem Nationalteam weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-vsg_duisburg p-ssb p-uni_duisburg p-oliver

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm