A+ R A-

SRC-Jugend u19 punktet überraschend am 1. Ligaspieltag 2017/18

Am 1. Spieltag der Jugend u19 Westfalen zeigten sich die SRC-Kids sehr gute Leistungen und holten sich unerwartet aber verdient die ersten Punkte.

Im 1. Spiel ging es gegen CSC Forum Castrop-Rauxel (1). Hier konnte das Team den ersten Punkt in der Jugendliga Westfalen mit einem verlorenem Unentschieden holen. Als erstes ging an Position 4 Angelina Rodday an den Start. Das Spiel wurde trotz einer Niederlage mit 3:0 für sie gewertet, da Castrop-Rauxel ohne Mädchen angetreten ist. An Position 3 konnte Yvo van Ooy dann mit einem 3:1-Sieg das Unentschieden für sein Team sichern. Nun ging es in den nächsten beiden Spielen darum, ob man ein gewonnenes oder verlorenes Unentschieden am Ende in der Hand hält. Es ging dann an Position 1 mit Lisa Westphal weiter. Sie spielte sehr gut, hat aber gegen den Dustin Kortmann keine Chance auf den Sieg und musste sich am Ende mit 0:3 geschlagen geben. Ebenfalls mit 0:3 unterliegt Laura Westphal an Position 2 gegen Julius Kortmann. Leider reider reichte es am Ende nicht zum gewonnen Unentschieden und man musste sich mit dem verlorenem Unentschieden und einem Punkt zufrieden geben. Das ist aber mehr als man vor dem Spieltag erwartet hat.

Spielergebnisse gegen CSC Forum Castrop-Rauxel (1), 2:2-verlorenes Unentschieden:
Position 1 - Lisa Westphal gegen Dustin Kortmann 0:3 (4/11, 1/11, 5/11)
Position 2 - Laura Westphal gegen Julius Ebinghaus 0:3 (2/11, 1/11, 4/11)
Position 3 - Yvo van Ooy gegen Eric Häussler 3:1 (6/11, 11/6, 11/5, 11/8)
Position 4 - Angelina Rodday gegen Justus Zimmermann 3:0 (11/0, 11/0, 11/0)

Im 2. Spiel gegen den Paderborner SC (1) hatte man keine Chance auf den Sieg. Alle Spiele wurden mit 0:3 verloren, ausgenommen Yvo van Ooy, er siegte klar mit 3:0 und holte den Ehrenpunkt. Eingesetzt wurden Lisa Westphal (Position 1), Laura Westphal (2) und Antonia Walter (4). Endstand somit 1:3.

Spielergebnisse gegen Paderborner SC (1), 1:3-Niederlage:
Position 1 - Lisa Westphal gegen Bijarne Sauer 0:3 (3/11, 2/11, 2/11)
Position 2 - Laura Westphal gegen Nour Safaey-Hassan 0:3 (3/11, 3/11, 4/11)
Position 3 - Yvo van Ooy gegen Maurice Möller 3:0 (11/4, 11/5, 11/3)
Position 4 - Antonia Walter gegen Paul Schweizer 0:3 (3/11, 3/11, 2/11)

Im 3. Spiel gegen den Gastgeber SC Hasbergen (1) hatte man sich ebenfalls nichts ausgerechnet. Nach super Leistungen siegten die SRC-Kids unerwartet mit 3:1 und machte den 1. Sieg in dieser Saison klar. Es begann schon an Position 4 mit einem 3:0-Sieg von Antonia Walter. Anschließend siegte Angelina Rodday an Position 3 in einem spannenden Spiel knapp mit 3:2 und brachte ihr Team mit 2:0 in Führung. Nun hätte Lisa Westphal an Position 1 alles klar machen können, aber ihr Gegner war einfach zu stark und sie musste sich mit 0:3 geschlagen geben. Hasbergen verkürzte somit auf 2:1. Im letzten Spiel ging es dann um den Sieg. Yvo van Ooy zeigte eine sehr gute Leistung und siegte am Ende klar mit 3:0 und machte den 3:1-Sieg der SRC-Kids perfekt. Mit diesem Sieg belegt man Platz 3 in der Tabelle.

Spielergebnisse gegen SC Hasbergen (1), 3:1-Sieg:
Position 1 - Lisa Westphal gegen Leon Mennewisch 0:3 (3/11, 2/11, 2/11)
Position 2 - Yvo van Ooy gegen Ole Pörschke 3:0 (11/4, 11/5, 11/4)
Position 3 - Angelina Rodday gegen Jan Matuszewski 3:0 (11/5, 11/7, 8/11, 6/11, 11/8)
Position 4 - Antonia Walter gegen Kiara Mennewisch 3:0 (11/3, 11/1, 11/6)

Folgende Spiele wurden ohne SRC-Beteiligung durchgeführt.
SC Hasbergen (1) gegen Paderborner SC (1) 2:2
SC Hasbergen (1) gegen CSC Forum Castrop-Rauxel (1) 4:0
CSC Forum Castrop-Rauxel (1) gegen Paderborner SC (1) 0:4

Am nächsten Spieltag beginnt bereits die Rückrunde für die SRC-Kids gegen die gleichen Mannschaften wie Heute aber mit Heimrecht.

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-ssb p-vsg_duisburg p-oliver

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm