A+ R A-

SRC nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

NACH 8 WOCHEN SHUT-DOWN, ES GEHT WIEDER LOS !!!
SRC nimmt den Trainingsbetrieb wieder auf. Wobei man sich mit dem Sportplatz begnügen musste, aber alle sind glücklich dass man zusammen trainieren kann.

In kleinen Gruppen begann das Training auf dem Sportplatz unseres Kooperationspartners VSG Duisburg für alle SRC-Mitglieder an 2 Trainingstagen in der 9. Woche nach dem Shut-Down. Durchgeführt wurde das Training von Dirk Westheide und Rainer Westphal, die beide sehr zufrieden mit den Teilnehmern/innen waren.

Es hat sich gezeigt, dass der größte Teil in den letzten Wochen sich zu Hause fit gehalten hat. Dazu beigetragen hat auch das vom SRC über YouTube täglich angebotene Trainingsprogramm für zu Hause, was von vielen Mitgliedern rege genutzt wurde.

Insgesamt ist das Training im freien für alle ein sehr positives Zeichen, auch wenn die Abstandsregeln die Trainingsorganisation erschwert hat.

Wir hoffen natürlich, dass wir in den nächsten Wochen auch wieder in den Court gehen können und dass die auf Ende September 2020 verschobene 42. Deutsche Squash Jugend Einzelmeisterschaft 2020 bei uns stattfinden kann.

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-vsg_duisburg p-ssb p-uni_duisburg p-oliver

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm