A+ R A-

1. DSQV-JRL 2019/20 in Königsbrunn, Yvo van Ooy und Yannic Dahmen auf Platz 7

Bei der 1. Deutschen Jugendrangliste 2019/20 in Königsbrunn (Bayern) sind 6 SRC-Jugendliche an den Start gegangen. Insgesamt zeigten die SRC-Jugendlichen gute Leistungen.

Zion Odametey, an Position 9/11 gesetzt, spielte im A-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19. Hier musste sie in der Vorrunde die Spiele als verloren geben. In den anschließenden Spielen um Platz 9-11 konnte sie ein Spiel gewinnen und belegte am Ende Platz 10.

Zion Odametey [9/11] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, A-Feld
1. Spiel Vorrunde Gruppe C Nour Safaey-Hassan [5/8] - Paderborner SC, NRW 0:3 6-11, 3-11, 4-11
2. Spiel Vorrunde Gruppe C Anna Karina Moreno Kopp [3/4] - 1. SC Dresden, Sachsen 0:3 1-11, 1-11, 5-11
1. Spiel um Platz 9-11 Kim Rieck [3/4] - RSB in Rheydt, NRW 0:3 9-11, 3-11, 3-11
2. Spiel um Platz 9-11 Angelina Rodday [9/11] - SRC Duisburg, NRW 3:0 11-6, 13-11, 11-8


Angelina Rodday, an Position 9/11 gesetzt, spielte ebenfalls im A-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19. Hier musste sie wie Zion in der Vorrunde die Spiele als verloren geben. In den anschließenden Spielen um Platz 9-11 konnte ebenfalls kein Spiel gewinnen und belegte am Ende einen enttäuschenden Platz 11.

Angelina Rodday [9/11] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, A-Feld
1. Spiel Vorrunde Gruppe B Maxine Von Der Heyden [5/8] - SC Aktivpark Gilching, Bayern 1:3 3-11, 8-11, 11-6, 6-11
2. Spiel Vorrunde Gruppe B Lucie Mährle [2] - Königsbrunner SC, Bayern 0:3 2-11, 3-11, 1-11
1. Spiel um Platz 9-11 Zion Odametey [9/11] - SRC Duisburg, NRW 0:3 6-11, 11-13, 8-11
2. Spiel um Platz 9-11 Kim Rieck [3/4] - RSB in Rheydt, NRW 0:3 6-11, 8-11, 4-11


Kim Joana Kießling, an Position 9/16 gesetzt, spielte bei ihrer 1. Teilnahme einer Deutschen Rangliste im B-Feld der Leistungsklasse Mädchen u15/u17/u19. Insgesamt schlug sie sich tapfer und belegte am Ende Platz 12, wobei im letzten Spiel wäre mehr möglich gewesen.

Kim Joana Kießling [9/16] - Mädchen Leistungsklasse u15/u17/u19, B-Feld
1. Runde Liane Manderfeld [5/8] - RSB in Rheydt, NRW 0:3 5-11, 4-11, 4-11
Spiel um Platz 9-16 Freilos
Spiel um Platz 9-12 Marie Schmitz [9/16] - RSB in Rheydt, NRW 0:3 5-11, 0-11, 2-11
Spiel um Platz 11 Chiara Lang [5/8] - Squash Devils, Baden-Würrtemberg 1:3 11-3, 9-11, 6-11, 4-11


Yvo van Ooy, an Position 5/8 gesetzt, belegte im A-Feld bei den Jungen u15 einen guten 7. Platz. Im Spiel um Platz 5-8 wäre auch ein Sieg möglich gewesen, aber er gab nach einer 2:0-Satzführung das Spiel noch aus den Händen.

Yvo van Ooy [5/8] - Jungen u15, A-Feld
1. Runde Tomás Palacio Vallejo [9/16] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 3:0 11-5, 11-9, 11-7
Viertelfinale Nils Herzberg [2] - Squash Devils, Baden-Württemberg 0:3 5-11, 5-11, 5-11
Spiel um Platz 5-8 Finn-Lennart Koch [5/8] - TSC Heuchelhof, Bayern 2:3 11-6, 11-6, 7-11, 3-11, 9-11
Spiel um Platz 7 Dariush Feick [5/8] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 3:0 11-8, 11-7, 11-9


Dominic Dahmen spielte ebenfalls im A-Feld der Jungen u15. Er zeigte insgesamt eine gute Leistung und holte sich am Ende Platz 11. Im Spiel um Platz 9-12 wäre durchaus mehr möglich gewesen.

Dominic Dahmen [9/16] - Jungen u15, A-Feld
1. Runde Vincent Spies [5/8] - Team Cadillac Eschweiler, NRW 0:3 7-11, 7-11, 5-11
Spiel um Platz 9-16 Freilos
Spiel um Platz 9-12 Peer Erhardt [9/16] - SC Nagold-Gäufelden, Baden-Württemberg 0:3 9-11, 12-14, 5-11
Spiel um Platz 11 Rufus Gebhardt [9/16] - Squash Club Fit Fun, Berlin 3:0 11-8, 11-3, 11-5


Yannic Dahmen spielte im A-Feld bei den Jungen u13 ein tolles Turnier. Im Spiel um Platz 5-8 wäre mit etwas mehr Glück am Ende auch ein Sieg möglich gewesen. Am Ende reichte es für einen tollen 7. Platz.

Yannic Dahmen [5/8] - Jungen u13, A-Feld
1. Runde Jean-Pierre Strauver [9/16] - Königsbrunner SC, Baden-Württemberg 3:0 11-5, 11-5, 11-4
Viertelfinale Cedric Karres [1] - 1. SC Würzburg, Bayern 1:3 4-11, 4-11, 11-9, 7-11
Spiel um Platz 4-8 Aljosha Feick [5/8] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 2:3 9-11, 11-5, 13-11, 10-12, 8-11
Spiel um Platz 7 Simón Palacio Vallejo [5/8] - SC Monopol Frankfurt, Hessen 3:0 11-5, 11-3, 11-3


Insgesamt sind wir mit den Leistungen zum größten Teil sehr zufrieden und die Platzierungen zeigen, dass die SRC-Jugendlichen auch auf Deutscher Ebene bestehen können.

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-vsg_duisburg p-ssb p-uni_duisburg p-oliver

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm