A+ R A-

SRC-Jugend mit 6 Podiumsplätzen beim Start des Junior-Cup 2019

Mit sehr guten Leistungen beim 1. Vorrundenturnier des 24. Squash-Junior-Cups 2019 in Paderborn sicherten sich die SRC-Jugendlichen 6 Podiumsplätze.

Die SRC-Jugend ist mit 15 Jugendlichen beim 1. Vorrundenturnier an den Start gegangen.

Wie im letzten Jahr wird bei den Vorrundenturnieren des Junior-Cups nicht mehr in Altersklassen gespielt, sondern in zwei Leistungsklassen. In der Leistungsklasse "Youth" spielen die Altersklassen u23, u19, u17 und u15 und in der Leistungsklassen "Kids" die Altersklassen u13, u11 und u9. Mädchen und Jungen spielen in den Leistungsklassen getrennt. Nur beim Finalturnier wird in Altersklassen gespielt.

Beim 1. Vorrundenturnier haben in der Leistungsklasse "Youth" im Mädchen A-Feld Angelina Rodday, Zion Odametey, Celine Agafonow, Fabienne Agafonow und Lisa Westphal gespielt. Erst im Finale musste sich Angelina Rodday geschlagen geben und belegte damit einen sehr guten 2. Platz. Auf Platz 3 kam Zion Odametey. Auf Platz 5 kam Celine Agafonow, gefolgt von Lisa Westphal auf Platz 6, die das letzte Spiel wegen einer Verletzung nicht gespielt hat. Platz 8 belegte Fabienne Agafonow.

In der Leistungsklasse "Youth" im Jungen A-Feld spielten Yvo van Ooy und Meiko Stammer. Yvo van Ooy schaffte es bis ins Finale, musste sich dort aber geschlagen. Damit belegte er einen guten 2. Platz. Insgesamt tat er sich vorallem im Halbfinale schwer, welches er knapp mit 3:2 gewinnen konnte. Für Meiko Stammer war es das 1. Turnier. Er zahlte Lehrgeld und belegte am Ende Platz 14.

In der Leistungsklasse "Kids" haben im Mädchen A-Feld Kim Kießling, Samatha Janz, Kira Bohne und Salome Becker gespielt. Kim Kießling schaffte es bis in Finale, musste sich dort aber geschlagen geben. Samantha Janz siegte im Spiel um Platz 3 gegen Kira Bohne. Somit belegte Samantha Janz Platz 3 und Kira Bohne Platz 4. Auf den 6. Platz kam Salome Becker.

In der Leistungsklasse "Kids" haben im Jungen A-Feld Julian Sonntag, Philip Reichert, Dirk Stammer und Ermal Ahmetaj gespielt. Julian Sonntag schaffte nach sehr guter Leistung den Sprung auf das Podium und belegte Platz 3. Philip Reichert verpasste das Podium knapp und belegte Platz 4. Dirk Stammer belegte einen guten 8. Platz und Ermal Ahmetaj Platz 9.

In der Mannschaftswertung liegt man auf Platz 2 hinter dem Paderborner SC und vor dem RSB in Rheydt.

Insgesamt sind wir mit den Leistungen und den Ergebnissen sehr zufrieden und freuen uns riesig über die sechs Podiumsplätze.

Fotos zum 1. Vorrundenturniers des 24. Squash-Junior-Cup 2019 sind in der Rubrik Archiv/Fotoalbum abgelegt (hier klicken).

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-vsg_duisburg p-ssb p-uni_duisburg p-oliver

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm